Reich, dick und cremig – wie glutenfreie New England Clam Chowder von Grund auf neu gemacht werden sollte. Einfach zu Hause zuzubereiten und gesünder als die Restaurantversion.

Neuengland Muschelsuppe

 New England Clam Chowder

New England Clam Chowder ist eine meiner Lieblingssuppen aller Zeiten (nach der Erbsensuppe meiner Großmutter natürlich).

Besonders an einem kalten, verschneiten Wintertag.

Besonders in einer Brotschale.

In einer großen Brotschüssel.

Meine erste Verkostung dieser Suppe war eigentlich weit weg von Neuengland.

Es war in einem Cafe am Straßenrand in San Francisco. Ich war dort Sightseeing mit meinen Eltern und wir hatten eine Tour durch die Stadt und den Stadtrand gemacht.

Es war Mitte März und das Wetter an diesem Tag war miiiiiserable – kalt, windig, regnerisch-die Art von horizontalen vertikalen regen, die Ihren Regenschirm sinnlos verwirrt.

Und da waren wir, wir drei, und bestellten unsere ersten Brotschalen mit Muschelsuppe. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie wir einige Jahre in Massachusetts gelebt und diese magische Suppe an der Ostküste, aus der sie stammt, nie probiert haben.

Egal an welcher Küste Sie es zuerst versuchen, Sie werden es lieben.

Ich bin seitdem süchtig. Jetzt ist diese Suppe schwer, ich meine, sie hat sowohl halb als auch halb und schwer cremig in der Zutatenliste. Soooo ist es wahrscheinlich nicht gut für deine Taille. An einem kalten winterlichen, windigen, miserablen Tag, wenn Ihr Körper dieses zusätzliche Fett benötigt, bevor er in den Winterschlaf geht, werden Sie sich jedoch nach dieser Suppe sehnen. Du wirst es brauchen. Nichts anderes wird ausreichen.

An diesen Tagen, an denen es einfach zu unangenehm ist, das Haus zu verlassen, müssen Sie ein Muschelsuppenrezept zur Hand haben, das Sie einfach von Grund auf neu zubereiten können.

Ich verspreche mir seit einem Jahr, diese Suppe zu lernen, aber irgendwie bin ich bis jetzt nicht dazu gekommen.

Dieses glutenfreie New England Clam Chowder Rezept habe ich versucht, mich selbst zu machen, aber ich denke, es ist ziemlich nah an der Restaurantqualität Suppe. Es ist anfangs nicht so dick, wird aber mit der Zeit dicker (besonders am nächsten Tag).

Mit einer Schüssel dieser Suppe vor mir habe ich nichts gegen die winterlichen Stürme oder das schreckliche Wetter. Es ist nur so gut.

New England Muschelsuppe Rezept

 New England Clam Chowder Rezept

Dieses glutenfreie New England Clam Chowder Rezept ist von Cooking for Engineers angepasst

4 aus 4 Stimmen

 neu-england-clam-chowder Rezept

Neuengland Clam Chowder
Zubereitungszeit
20 Minuten

Kochzeit
40 Minuten

Gesamtzeit
1 Stunde

Reichhaltig, dick und cremig – einfach wie New England Clam Chowder von Grund auf neu gemacht werden sollte. Einfach zu Hause zuzubereiten und gesünder als die Restaurantversion.
Kurs:Suppe
Küche:Amerikanisch
Portionen: 6
Kalorien: 326 kcal
Autor: Vicky Berman

Zutaten
  • 2espoonsbacon greasereserved von 4 Stück gebratenem Speck
  • 1/2cupchopped Zwiebel
  • 1poundruss potatoesdiced (1-2 Kartoffeln)
  • 1tableonflouruse gluten free mehl für gluten free version
  • 2 10ozcans von Venusmuscheln
  • 8oz Flasche Muschelsaft
  • 1cuphalf and half
  • 1cupheavy cream
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. Speckfett erhitzen und Zwiebeln braten, bis durchscheinend.
  2. Fügen Sie die Kartoffel hinzu und braten Sie, bis die Kartoffel mit Speckfett bedeckt ist, dann fügen Sie Mehl hinzu und mischen Sie, bis Kartoffel und Zwiebel überzogen sind.
  3. Muschelsaft einfüllen und zum Kochen bringen (rühren Sie weiter, um sicherzustellen, dass Kartoffeln und Zwiebeln nicht an der Pfanne haften). Nachdem alles zum Kochen kommt, 20 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln weich sind.
  4. Mischen Sie die Hälfte und die Hälfte und die Sahne und geben Sie sie zusammen mit den Muscheln in den Topf.
  5. Rühren und erhitzen, bis es heiß ist (die Suppe nicht kochen lassen)
  6. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
Rezeptnotizen

Rezept angepasst von
Kochen für Ingenieure

Nährwertangaben
New England Clam Chowder
Menge pro Portion
Kalorien 326Kalorien aus Fett 216
% Tageswert*
Fett 24g37%
Gesättigte Fettsäuren 13g81%
Cholesterin 76mg25%
Natrium 230mg10%
Kalium 450mg13%
Kohlenhydrate 23g8%
Faser 1g4%
Zucker 2g2%
Protein 5g10%
Vitamin A 810IU16%
Vitamin C 7.8mg9%
Calcium 87mg9%
Iron 0.9mg5%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.