BRISBANE, AUSTRALIEN – Ich liebe 和食 (washoku, japanisches Essen). Ich liebe den Geschmack, die Texturen und die schiere Anzahl frischer Zutaten, die ich nicht zu Hause bekomme, die Achtsamkeit bei der Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln und den Nose-to-Tail-Essstil, der Lebensmittelabfälle spart.

Unnötig zu erwähnen, dass ich am Boden zerstört war, als ich feststellte, dass ich mich so viel besser fühle und funktioniere, wenn ich glutenfrei esse: Sie können nichts essen, was Gluten enthält. (Guruten ga haitte-iru mono wa taberaremasen, ich kann keine Dinge essen, die Gluten enthalten. Es ist jedoch noch schwieriger, japanische Küche zu genießen, wenn Sie Seriakku-byō, Zöliakie sind und daher unglaublich krank werden können, wenn Sie unwissentlich etwas verstecktes Gluten essen.

Es ist nicht unmöglich, japanisches Essen auf einer glutenfreien Diät zu genießen, Sie müssen nur Lebensmittel vermeiden, die Zutaten wie Komugi, Gerste enthalten. Roggen (Raimugi, Roggen) oder Fu (fu, Weizengluten / Kleie). Kurz gesagt, achten Sie auf den Kanji-Weizen.oder fu.

Aufgrund der Art und Weise, wie Mahlzeiten in Japan zubereitet werden, können Restaurants und Unterkünfte, die Mahlzeiten anbieten, die Art und Weise, wie Dinge zubereitet werden, möglicherweise nicht ändern, aber Sie können immer fragen, ob es geeignete Optionen gibt: Enthält es Weizen oder Gerste? (Sumimasen, mugi-rui wa taberaremasen. Komugi ya ōmugi ga haitte-imasu ka? Entschuldigung, ich kann keinen Weizen essen. Gibt es Weizen oder Gerste darin? Ich bin allergisch gegen wheat.Is gibt es Lebensmittel, die weder Weizen noch Gerste enthalten? (Mugi arerugī nan desu kedo, komugi toka ōmugi toka ga haitte-inai tabemono wa arimasu ka? Ich habe eine Weizenallergie, haben Sie Lebensmittel ohne Weizen oder Gerste?

Beim Einkaufen ist es wichtig, die Zutatenliste von Genzairyō-mei hyōji lesen und Fragen zum Thema stellen zu können, da es in Japan nicht viele Informationen über Gluten gibt. Es ist häufiger für Japaner, eine Soba-Allergie (Soba arerugー, Soba-Allergie) oder Ei-Allergie (Tamago arerugー, Ei-Allergie) zu haben.

Die gute Nachricht ist, dass die Anzeige der Rohstoffnamen ziemlich detailliert ist. Am Ende der Liste, oft in Klammern, sollten mögliche Allergene erwähnt werden, die im Produkt enthalten sind. Wenn es heißt komugi o fukumu, Weizen enthalten Sie wissen, es zu vermeiden: Ichibu ni komugi, nyむseibun, daizu o fukumu, Einige Zutaten enthalten Weizen, Milchprodukte und Sojabohnen.)

Reis ist natürlich glutenfrei, aber abhängig von den Beilagen und Belägen, die damit serviert werden, können Sie während einer traditionellen Mahlzeit mehrere Sorten glutenhaltiger Lebensmittel vor sich haben.

Was können Sie noch tun?

Ich schlage vor, dass Sie Ihre eigenen mitbringenルルンフーー醤油 (guruten-furī shōyu, glutenfreie Sojasauce), damit Sie problemlos Sushi oder Sashimi essen gehen können. Achten Sie nur darauf, nicht marinierte Optionen zu bestellen. 焼き鳥 (Yakitori, Hühnchen am Spieß) ist auch eine Option, wenn Sie es bestellen 塩で (Shio de, mit Salz) und vermeiden たれ (Tara, Sauce), da es Sojasauce enthält.

Wenn Sie nach Nudeln suchen, halten Sie Ausschau nach 十割蕎麦/十割そば (jūwari Soba, 100 Prozent Soba) auf Etiketten. Dies bedeutet, dass sie mit reinem Soba-Mehl hergestellt werden. Andere Soba-Nudeln können 小麦粉 (Komugiko, Weizenmehl) enthalten. Denken Sie daran, dass in Restaurants die verwendete Suppe und Dip-Sauce auf Sojasauce basiert, auch wenn es 十割そば ist.

Auf der Dessertseite sind sweets (Mochi, Reiskuchen) -basierte Süßigkeiten wie 大福 (Daifuku, weicher Reiskuchen, gefüllt mit roten Bohnen oder anderen gesüßten Pasten) und 団子 (Dango, Reiskuchenbällchen aus Reismehl) im Allgemeinen in Ordnung. Seien Sie sich nur der Dinge wie みグらク団子 (mitarashi dango) und 磯辺焼き (isobeyaki) bewusst, da diese Saucen auf Weizenbasis haben. Meine Favoriten sind 塩豆大福 (shio mame daifuku, gesalzene Bohnen mochi) gewickelt 餡子 (anko red bean paste), und わらび餅 (warabi mochi, braken jelly) beschichtet ist, きな粉 (kinako, geröstete Sojabohnen Pulver).

Also, bis Sie Ihr lokales グルテンフーー Lokal finden, können Sie sich gut ernähren, indem Sie auf das 原材料名表示 auf allen verpackten Zutaten im Supermarkt achten.

Vokabeln, die gut für Ihre Ernährung sind

Wie beim glutenfreien Einkaufen in anderen Ländern ist es immer sicherer, mit echtem Essen zu kochen. Machen Sie sich also mit dem in Japan erhältlichen Gemüse, Meeresfrüchten, Tofu und Fleisch vertraut.

Wenn es um verpackte Lebensmittel geht, sind einige Bedingungen, die gut zur Hand sind, Guruten-Fur (Shōyu, glutenfreie Sojasauce, Mirin, eine Art Reiswein, Ryōrishu, Kochen Sake

Reisessig und Tennen Dashi, natürliche Brühe, die mit Fisch und Seetang hergestellt wird).

Wenn Sie Misosuppe zubereiten, nehmen Sie etwas Shiromiso, weiße Misopaste oder Akamiso, rote Misopaste, da Awase-Miso, Miso-Mischung Ōmugi, Gerste enthält. Ich empfehle auch, getrocknetes Wakame (Wakame, Seetang) hinzuzufügen.

Für Nabe (Nabe, Hot Pot) benötigen Sie Ihre Zutaten und je nach Geschmack etwas Miso (Miso), Sojamilch (Tōnyū, Sojamilch) oder Kimchi (Kimchi, Kimchi). Oder gehen Sie mit einer klaren Brühe und verwenden Sie etwas Sudachi, Limette und glutenfrei醬ー als Dip-Sauce.

Wenn ich zu einer Izakaya (Izakaya, Bar im japanischen Stil) gehe, nehme ich normalerweise etwas Edamame (Edamame, Sojabohnen) und Hiyayakko, gekühlten Tofu. Eine nützliche Frage, an die Sie sich erinnern sollten, lautet: „ソースグクけといल、別ー貰っクいい?“ („Sōsu o kakenaide, betsu ni moratte ii?“ „Ist es möglich, die Sauce auf die Seite zu bekommen?“) Wenn der Izakaya dies tun kann, haben Sie möglicherweise mehr Optionen.

In einer Zeit von Fehlinformationen und zu viel Information ist Qualitätsjournalismus wichtiger denn je.
Wenn Sie sich anmelden, können Sie uns helfen, die Geschichte richtig zu machen.

JETZT ABONNIEREN

FOTOGALERIE (ZUM VERGRÖßERN KLICKEN)

  •  Halten Sie es rein: Suchen Sie im Supermarkt nach 十割そば (jūwari Soba, 100 Prozent oder reines Soba), wenn Sie nach glutenfreien Optionen suchen.  VON SAMANTHA SEGHERS

SCHLÜSSELWÖRTER

Nihongo, Diäten, vegan, Wortschatz, glutenfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.