Diese glutenfreie Beerenfruchtpizza ist der perfekte Sommergenuss und eine atemberaubende Ergänzung zu einem Grill, Picknick oder Potluck. Es kann sogar paläo- und veganfreundlich gemacht werden, wenn Sie es wünschen.

Fourth of July Parties, Barbecues, Picknicks oder Potlucks – mit dieser glutenfreien Beerenfruchtpizza können Sie nichts falsch machen.

Mit weniger als 10 Zutaten ist dieses Rezept schnell zubereitet und ein leckerer und gesunder Genuss für alle. Eine paläofreundliche Shortbreadkruste wird mit einem Hauch von mit Ahornsirup gesüßtem griechischem Joghurt (oder Kokoscreme) und einer Auswahl an saftigen frischen Beeren gekrönt. Habe ich auch erwähnt, dass dieses Rezept ohne raffinierten Zucker ist? Sicher ist!

Dieses Rezept macht auch den Kindern Spaß! Sie müssen nur Ihre Typ-A-Persönlichkeit (wenn Sie das sind) beiseite legen und sie die Pizza nach Belieben toppen lassen. Sie können sie sogar einige zusätzliche Beläge wie Kokosflocken, gehackte Nüsse oder Mini-Schokoladenstückchen auswählen lassen.

Overhead-Foto der Kruste für die glutenfreie Beerenfruchtpizza mit dem griechischen Joghurtaufstrich.

Ein Genuss, der auch reich an Antioxidantien und Ballaststoffen ist.

Es ist immer ein doppelter Gewinn, wenn Sie einen Leckerbissen genießen und gleichzeitig einige ernährungsphysiologische Vorteile erzielen können. Beeren sind reich an Antioxidantien, weniger Zucker im Vergleich zu anderen Früchten und reich an Ballaststoffen. Eine Portion dieser glutenfreien Beerenfruchtpizza enthält 3 Gramm Ballaststoffe und nur 7 g Zucker (aus natürlichen Quellen). Heck, Sie könnten dies sogar zum Frühstück zusammen mit ein paar hart gekochten Eiern für eine gute Proteinquelle oder für einen gesunden Nachmittagssnack für die Kinder servieren!

Und wenn Sie dieses Rezept lieben, empfehle ich Ihnen dringend, unseren getreidefreien Berry Crisp auszuprobieren! Es ist ein weiterer beliebter gesunder Leckerbissen von uns.

Diese glutenfreie Beerenfruchtpizza ist der perfekte Sommergenuss und eine atemberaubende Ergänzung zu einem Barbecue, Picknick oder Potluck. Es kann auch paläo- und veganfreundlich gemacht werden. Click To Tweet

Overhead-Foto einer glutenfreien Beerenfruchtpizza, garniert mit einer Minze in der Mitte. Pizza wird mit einer Auswahl an Beeren, gehackten Pekannüssen und einem Zweig Minzblättern belegt.

Ändern Sie es mit dem, was in der Saison ist.

Genießen Sie diese Fruchtpizza das ganze Jahr über, indem Sie einfach die Beeren durch das ersetzen, was in der Saison ist oder was Sie zur Hand haben. Zum Beispiel, Apfelscheiben, Birnenscheiben, getrocknete Preiselbeeren und Zimt sorgen für eine köstliche Herbst Obst Pizza. Wenn Sie nach etwas mehr Dessert-like suchen, liebe ich Bananenscheiben, Schokolade Nieselregen und Erdnussbutter für eine total leckere Kombination. Werden Sie kreativ und haben Sie Spaß mit diesem Rezept!

Nahaufnahme eines Holztellers mit einer Auswahl an Beeren.

Dieses Rezept kann milchfrei, vegan und / oder paläofreundlich hergestellt werden.

Unser Ziel als echte Ernährungsberater ist es, gesunde Rezepte für ALLE zu kreieren. Hier sind einige einfache Substitutionen, die Sie mit dieser glutenfreien Beerenfruchtpizza machen können:

  • Für paläofreundlich und milchfrei: Verwenden Sie anstelle des griechischen Joghurts einen griechischen Joghurt ohne Milchprodukte oder eine Vollfettkonserven-Kokoscreme.
  • Für Veganer: Verwenden Sie anstelle des griechischen Joghurts einen griechischen Joghurt ohne Milchprodukte oder eine Vollfettkonserven-Kokoscreme. Verwenden Sie anstelle des einen Eies in der Kruste ein Chia- oder Leingel.

 Foto von glutenfreier Beerenfruchtpizza garniert mit einem Zweig Minze in der Mitte. Die Pizza wird mit einem griechischen Joghurtaufstrich und einer Auswahl an Beeren belegt. Dieses Foto zeigt die erste Reihe von Pizza in Quadrate geschnitten.

Sind Sie bereit, Ihre Zähne in diese glutenfreie Beerenfruchtpizza zu versenken? Sammle diese Zutaten, schalte ein paar Melodien ein und lass uns kochen!

Overhead-Foto von glutenfreier Beerenfruchtpizza, garniert mit einem Zweig Minze in der Mitte. Kruste wird mit griechischem Joghurt gekrönt und mit einer Auswahl an Beeren gekrönt. Das Bild zeigt einen Biss aus einem der Quadrate.

Hungrig nach mehr? Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt in Ihren Posteingang! Instagram Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram für die neuesten Updates in Kontakt zu bleiben.

Zutaten

Kruste:

  • ½ Tasse Pekannüsse, fein gehackt
  • 1 ¼ Tasse Mandelmehl
  • 2 EL.kokosmehl
  • 1 ganzes Ei (kann ersetzen, Chia oder Flachs) – 1 EL. chia/Flachs + 2 EL. wasser)
  • 2 EL. reiner Ahornsirup
  • 1 EL. ungesalzene Butter, geschmolzen (kann Kokosöl für Veganer und Paläo enthalten)
  • ½ TL. reiner Vanilleextrakt
  • ¼ TL. meersalz

Topping:

  • 1/2 tasse vollfetter griechischer Joghurt (für milchfreie kann Kokosnusscreme in Dosen oder Joghurt ohne Milchprodukte nach griechischer Art sein)
  • 1 EL. reiner Ahornsirup
  • 1/2 TL. reiner Vanilleextrakt
  • 1 Tasse gemischte Beeren
  • Optionale Beläge: Pekannüsse, Kokosflocken, weiße Schokoladenspäne oder Locken, Kokosnussbutter-Nieselregen usw.

Anleitung

  1. Ofen auf 350ºF vorheizen.
  2. Legen Sie ein Stück Pergamentpapier auf ein Backblech.
  3. In einer Schüssel die Krustenzutaten vermengen und mischen. Einmal kombiniert, auf das Backblech geben. Drücken Sie den Teig mit den Händen, um eine rechteckige Form zu erhalten. Legen Sie dann ein weiteres Stück Pergamentpapier darüber und rollen Sie es mit einem Nudelholz etwa 1/4-1/2 Zoll dick. Sie sollten mit etwa einem 10 × 8-Zoll-Rechteck enden.
  4. Kruste 16 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Joghurt (oder milchfreie Option), Ahornsirup und Vanilleextrakt mischen und mischen. Die Joghurtmischung über die abgekühlte Kruste verteilen und mit Beeren belegen.
  6. Fügen Sie optional Toppings, falls gewünscht.
  7. In 15 Quadrate schneiden und genießen!

Ernährung

  • Portionsgröße: 1 Quadrat
  • Kalorien: 178
  • Zucker: 7 g
  • Natrium: 65 mg
  • Fett: 13 g
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Eiweiß: 5 g

Pin jetzt, um später zu machen!

Pin-Bild für glutenfreie Beerenfruchtpizza

Und wenn Sie nach etwas Leichterem und einem Rezept suchen, für das kein Ofen erforderlich ist, können Sie ihre Liebe zu ihrem Rezept für Wassermelonenfruchtpizza nähren! Liebe diese Idee! Wassermelonenfruchtpizza Foto von Lindsey von Nourish Move Love.

Bildnachweis: Die Fotos in diesem Blogbeitrag wurden von Jess von Plays Well with Butter aufgenommen.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, die Ihren Preis nicht ändern, aber eine Provision teilen.

Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept bitte in Ihren eigenen Worten um und verlinken Sie hier auf The Real Food Dietitians auf das Quellrezept. Vielen Dank!

Über Stacie Hassing

Stacie ist eine lizenzierte und registrierte Ernährungsberaterin aus dem ländlichen Süden von Minnesota, wo sie, ihr Mann und ihre Tochter mit ihren beiden Welpen leben. Sie ist Mitbegründerin von The Real Food RDs und Erschafferin von einfachen und gesunden Rezepten. Sie liebt alle Arten von Fitness und hat die Leidenschaft, so viele Menschen wie möglich zu einem gesünderen und glücklicheren Leben in und außerhalb der Küche zu inspirieren – die treibende Kraft hinter der Mitentwicklung der Marke The Real Food RDs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.