88teile
  • Teile
  • Tweet
  • Stift

Bitte beachten Sie, dass einige der Links Affiliate-Links sind und ich werde eine Provision verdienen, wenn Sie über diese Links kaufen.

Dies sind buchstäblich die besten gesunden, glutenfreien Cranberry-Orangen-Muffins, die super einfach zuzubereiten und so feucht und flauschig sind. Dieses einfache Rezept ergibt den perfekten Hauch von Herbheit aus den Preiselbeeren, gemischt mit der Süße des Ahornsirups mit einer erstaunlichen Kombination aus Orangenschale. Krönen Sie sie mit einer verrückten guten Orangenglasur für diesen Look und Geschmack im Bäckereistil. Dies ist ein Muss Muffin Rezept sicher versuchen!

Muffinform mit gebackenen Cranberry-Muffins.

Aus irgendeinem Grund bin ich in letzter Zeit besessen davon, Muffins zuzubereiten, und diese glutenfreien Cranberry-Orangen-Muffins sind jetzt mit Sicherheit mein neuer Favorit!

Meine Familie ist auch besessen von diesen glutenfreien Apfelmuffins, die auch super einfach sind und so süchtig machen.

Ich wurde von einem Muffin inspiriert, den ich während meiner letzten Reise nach CT hatte, um meine Familie zu sehen, und es war so gut, dass ich natürlich versuchen musste, meine eigene Version neu zu erstellen. Leichter gesagt als getan, da dieses Rezept viele, viele Versuche brauchte, um es genau richtig zu machen, aber ich denke, ich habe es endlich geschafft.

Sie werden nie wissen, dass diese glutenfrei sind, da sie einfach so feucht und flauschig sind.

Die süße Orangenglasur an der Spitze bringt sie wirklich auf eine ganz neue Ebene der Köstlichkeit.

Cranberry Orange Muffin mit Glasur auf einem weißen runden Teller

Warum Sie dieses Muffin-Rezept lieben werden

  • Es ist ein einfaches, super gutes, glutenfreies Muffin-Rezept, das jeder lieben wird!
  • Benötigt nur ein paar einfache Zutaten und 30 Minuten zu machen.
  • Die Aromen von Tart+sweet sind einfach alles
  • Sie sehen aus, als kämen sie direkt aus einer Bäckerei.
  • Die Orangenglasur ist der perfekte Belag für diese wahnsinnig guten Muffins
  • Sie lagern großartig!

Zutaten für dieses Rezept

Preiselbeeren, Eier, Mehl und andere Backzutaten in Schalen auf grauer Oberfläche.

Wie man Cranberry Orange Muffins macht

Sie können diese Muffins in nur wenigen einfachen Schritten herstellen und sie backen in weniger als 20 Minuten.

  1. Mischen Sie die nassen Zutaten in einer kleinen Rührschüssel.
  2. In einer mittelgroßen Rührschüssel die trockenen Zutaten vermischen.
  3. Die nassen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut mischen, um einen leicht dicken, aber glatten Teig zu bilden.
  4. Dann die Cranberries unterheben.
  • 1. Mischen Sie die nassen und trockenen Zutaten
  • 2. Dann kombinieren
  • 3. Die Preiselbeeren in den Teig geben
  • 4. Die Cranberries unterheben

5. Teilen Sie den Teig zwischen den Muffinbechern einer 6- oder 12-Tassen-Muffinform auf und bedecken Sie jeden Muffin mit einer Prise Turbinado-Zucker.

6. Backen Sie bei 400 Grad F für 17-25 Minuten, bis ein Zahnstocher in der Mitte eines der Muffins sauber herauskommt.

  • 5. Den Teig gleichmäßig in einer Muffinform verteilen
  • 6. 17-25 Minuten backen

7. Sie können die Glasur, die optional ist, mischen, indem Sie 1 Tasse Puderzucker und 1 1/2 Esslöffel Orangensaft in eine kleine Schüssel geben und gut verquirlen, bis eine glatte Glasur entsteht.

8. Träufeln Sie die Glasur über die Muffins, sobald sie mindestens 10-15 Minuten abgekühlt sind.

Muffin auf runder weißer Platte mit einem anderen Muffin in zwei Hälften geschnitten daneben.

Diese Muffins sind so verrückt gut und vollgepackt mit so viel Orangen- und Cranberry-Geschmack. Ich liebe sie einfach!

6 cup Muffin Pfanne mit gebackenen Muffins darin mit Preiselbeeren verstreut.

Rezepttipps

  • Verwenden Sie glutenfreies Allzweckmehl wie King Arthurs Measure für Measure Mehl, das bereits Xanthumgummi in der Mischung enthält. Mandelmehl funktioniert in diesem Rezept nicht.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Backpulver und Backpulver nicht abgelaufen sind, da dies die Ergebnisse dieser Muffins wirklich beeinflussen kann.
  • Ich habe frische Cranberries verwendet, aber gefrorene, aufgetaute Cranberries funktionieren auch in diesem Rezept.
  • Sie können frisch gepressten oder im Laden gekauften Orangensaft verwenden.
  • Sie können diese Muffins in einer 6-Tassen- oder 12-Tassen-Muffinform zubereiten. Für die 6-Tassen-Muffinform dauert das Backen etwa 22-25 Minuten. Für die 12-Tassen-Muffinform backen diese in etwa 17 Minuten.
  • Um sicherzustellen, dass die Muffins fertig sind, stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte eines der Muffins und ziehen Sie ihn schnell heraus. Wenn es sauber oder mit nassen Krümeln herauskommt, sind sie fertig.
  • Lassen Sie die Muffins mindestens 10 Minuten abkühlen, bevor Sie die Glasur hinzufügen.
  • Diese Muffins können auf der Theke aufbewahrt werden, jedoch nicht in einem luftdichten Behälter. Ich lege meine gerne auf einen Teller und bedecke sie mit Plastikfolie oder Folie. Sie halten etwa 2-3 Tage, bis sie leicht trocken werden.

Hast du dieses Rezept probiert? Wenn ja, dann hinterlassen Sie bitte unten eine Bewertung und einen Kommentar. Facebook instagramm

Hier sind einige andere glutenfreie Muffin Rezepte, die Sie auch ausprobieren möchten

Gesunde Kürbis Protein Muffins

Gesunde Zucchini Muffins

Drucken

Uhr Uhr iconcutlery Besteck iconflag Flagge iconfolder Ordner iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares quadrate iconheart Herz iconheart solid heart solid icon

Beschreibung

Dies sind buchstäblich die besten gesunden, glutenfreien Cranberry Orange Muffins, die super einfach zuzubereiten und so feucht und flauschig sind. Dieses einfache Rezept ergibt den perfekten Hauch von Herbheit aus den Preiselbeeren, gemischt mit der Süße des Ahornsirups mit einer erstaunlichen Kombination aus Orangenschale. Krönen Sie sie mit einer verrückten guten Orangenglasur für diesen Look und Geschmack im Bäckereistil. Dies ist ein Muss Muffin Rezept sicher versuchen!

Zutaten

Scale1x2x3x

Nasse Zutaten

  • 3/4 tasse ungesüßte Milch ohne Milchprodukte wie Kokosmilch
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter oder Kokosöl
  • 1 Esslöffel Orangenschale
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Trockene Zutaten

  • 2 cups glutenfreies Allzweckmehl – Ich habe King Arthur’s Cup für Cup Mehl verwendet
  • 2 teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • Turbinado Zucker zum Topping

Andere

  • 2 tassen frische Cranberries

Für die Orangenglasur

  • 1 tasse Puderzucker
  • 1 1/2 Esslöffel Orangensaft

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor und sprühen Sie eine 6- oder 12-Tassen-Muffinform mit Kochspray ein.
  2. Die feuchten Zutaten in eine kleine Rührschüssel geben und gut verquirlen.
  3. In einer separaten Rührschüssel die trockenen Zutaten vermischen.
  4. Die nassen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut mischen, um einen glatten, leicht dicken Teig zu erhalten.
  5. Die Preiselbeeren in den Teig geben und vorsichtig unterheben.
  6. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig zwischen den Muffinbechern bis ganz nach oben. Dies stellt sicher, dass Sie diese Muffin-Oberteile im Bäckereistil beim Backen auf die Muffins bekommen. Ich habe einen 1/4 Tasse Eisportionierer verwendet, um den Teig gleichmäßig zu messen.
  7. Jedes Muffin mit einer Prise Turbinado-Zucker belegen und in den mittleren Rost des Ofens legen, um es 17-25 Minuten lang zu backen. Sobald ein Zahnstocher in der Mitte eines der Muffins sauber herauskommt, sind die Muffins fertig.
  8. Mindestens 10-15 Minuten abkühlen lassen.
  9. Für die Glasur: Zucker und Orangensaft in eine kleine Schüssel geben und gut verquirlen, um eine glatte, glänzende Glasur zu erhalten.
  10. Sobald die Muffins leicht abgekühlt sind, verwenden Sie einen Löffel, um die Glasur über jedes Muffin zu träufeln. Sie können dies entweder in der Pfanne tun oder die Muffins aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller legen und dann glasieren.

Anmerkungen

  • Verwenden Sie glutenfreies Allzweckmehl wie King Arthurs Measure für Maßmehl, das bereits Xanthumgummi in der Mischung enthält. Mandelmehl funktioniert in diesem Rezept nicht.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Backpulver und Backpulver nicht abgelaufen sind, da dies die Ergebnisse dieser Muffins wirklich beeinflussen kann.
  • Ich habe frische Cranberries verwendet, aber gefrorene, aufgetaute Cranberries funktionieren auch in diesem Rezept.
  • Sie können frisch gepressten oder im Laden gekauften Orangensaft verwenden.
  • Sie können diese Muffins in einer 6-Tassen- oder 12-Tassen-Muffinform zubereiten. Für die 6-Tassen-Muffinform dauert das Backen etwa 22-25 Minuten. Für die 12-Tassen-Muffinform backen diese in etwa 17 Minuten.
  • Um sicherzustellen, dass die Muffins fertig sind, stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte eines der Muffins und ziehen Sie ihn schnell heraus. Wenn es sauber oder mit nassen Krümeln herauskommt, sind sie fertig.
  • Lassen Sie die Muffins mindestens 10 Minuten abkühlen, bevor Sie die Glasur hinzufügen.
  • Diese Muffins können auf der Theke aufbewahrt werden, jedoch nicht in einem luftdichten Behälter. Ich lege meine gerne auf einen Teller und bedecke sie mit Plastikfolie oder Folie. Sie halten etwa 2-3 Tage, bis sie leicht trocken werden.
  • Kategorie: Frühstück
  • Methode: Gebacken
  • Küche: Amerikanisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.