Der ultimative knusprige, würzige Snack! Glutenfreie Luftfritteuse Gebratene Gurken! Diese gesunde Version des klassischen frittierten südlichen Rezepts ist vegan, eifrei, allergiefrei, & ohne Öl hergestellt! Ihr Lieblingsfestessen, hausgemacht, & serviert mit einer cremigen Ketchup-Dip-Sauce! Diese Pickle Chips sind eine schnelle & einfache Vorspeise, die jeder lieben wird!

glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurken auf Teller mit Dip inklusive Bildtext

 glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurken auf Teller mit Dip enthält Bildtext

Jungs! Du wusstest, dass es kommen würde. Wenn es gebraten ist, können Sie es stattdessen an der Luft braten! Gesunde gebratene Gurken, kein Frittieren, keine Eier, kein Gluten, überhaupt kein Öl! Bringen Sie das Festival / State Fair Essen nach Hause und machen Sie es mit diesem super einfachen (und schnellen) Rezept von Grund auf neu! Servieren Sie sie als Snack oder Vorspeise, während Sie sie in ein super einfaches cremiges Ketchup-Dressing tauchen, das so gut zu den knusprigen und würzigen Dillgurken passt!

Handtauchen einer glutenfreien Luftfritteuse gebratene Gurke in cremigem Ketchup-Dip

 hand tauchen eine glutenfreie Luft Friteuse gebratene Gurke in cremigen Ketchup Dip

Was sind gebratene Gurken?

Wenn Sie neu hier sind, beginnen wir mit den Grundlagen (Vorbehalt, ich hatte auch noch nie zuvor gebratene Gurken). Gebratene Gurken sind ein frittierter Snack oder eine Vorspeise, die aus dem südlichen U stammen.S in den 1960er Jahren. Das erste bekannte Rezept, das in der Oakland Tribune gedruckt wurde, verwendete süße Gurken und Pfannkuchenteig (französisch gebratene Gurken), wurde aber später von Bernell „Fatman“ Austin im Jahr 1963 populär gemacht und sein Familienrezept wird einmal im Jahr beim jährlichen „Picklefest“ in Atkins, Arkansas, verwendet.

Seitdem werden gebratene Gurken normalerweise auf Festivals, staatlichen Messen und jetzt als Vorspeise auf Restaurantmenüs wie Texas Road House gefunden. Sie werden normalerweise mit Ranch oder einer Ketchup-Dip-Sauce serviert (was ich verwendet habe). Wie ein frittiertes Oreo ist es eines dieser Lebensmittel, die Sie einmal in Ihrem Leben probieren müssen. Wenn das keine Option für diejenigen von uns mit Zöliakie und Nahrungsmittelallergien ist…wir nehmen die Sache selbst in die Hand!

Nahaufnahme von glutenfreien Luftfritteusen gebratenen Gurken mit Dip-Sauce

 nahaufnahme von glutenfreien Luftfritteusen gebratenen Gurken mit Dip-Sauce

Zutaten, die Sie benötigen

Dieses Rezept ist eines dieser Rezepte, die so einfach und einfach in Bezug auf Zutaten, aber nicht einfach im Geschmack!

  • Dillgurkenscheiben
  • Dijon-Senf
  • Ungesüßte Milch ohne Milchprodukte
  • Glutenfreie Semmelbrösel
  • Gewürze: Schwarzer Pfeffer, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, getrocknete Petersilie

Für den cremigen Ketchup Dip:

  • Ungesüßter Joghurt ohne Milchprodukte ODER vegane Mayo
  • Ketchup

Ja, das ist alles, was Sie brauchen! Plus…an luftfritteuse!

Ja, gebratene Gurken können gesund sein

Da diese gebratenen Gurken in einer Luftfritteuse hergestellt werden, ist KEIN Öl erforderlich! Das lässt Sie im Grunde mit Gurken und einer leichten Beschichtung von glutenfreien Semmelbröseln. Sie sind ziemlich kalorienarm, kohlenhydratarm und fettfrei, abhängig von Ihrer Dip-Wahl! Außerdem sind sie für uns alle sicher und allergikerfreundlich!

  • Glutenfrei
  • Vegan
  • Allergiefrei (Milchfrei, Sojafrei, Eifrei, Nussfrei, Erdnussfrei, Weizenfrei, Sesamfrei, maisfrei, Kokosnussfrei)
  • Zuckerfrei Ölfrei
  • Kinderfreundlich

 getauchte glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurke in cremigem Ketchup

 getauchte glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurke in cremigem Ketchup

Wie man gebratene Gurken in einer Luftfritteuse macht

  1. Lassen Sie Ihre Gurkenscheiben auf Papiertüchern abtropfen, während Sie Ihren Teig und Ihre Beschichtungsstationen vorbereiten. Legen Sie die Handtücher unten und oben auf und lassen Sie sie so viel überschüssigen Saft wie möglich abtropfen.
  2. Mischen Sie den Dijon-Senf und die Milch in einer Schüssel.
  3. Mischen Sie die glutenfreien Semmelbrösel und Gewürze (passen Sie diese nach Geschmack an!) in einer anderen Schüssel oder Platte.
  4. Nehmen Sie jede abgetropfte Gurkenscheibe und tauchen Sie sie zuerst in die Milchmischung und bestreichen Sie sie dann mit den gewürzten Semmelbröseln.
  5. Legen Sie die beschichteten Gurkenscheiben mit Abstand in Ihre Luftfritteuse (Sie müssen mehrere Chargen ausführen, abhängig von der Größe Ihres Luftfritteusenkorbs und der Anzahl der Gurkenscheiben, die Sie herstellen. Ich landete dabei 4 Chargen) Luft braten die Gurken bei 400 ° F für etwa 7 Minuten, Flip sie, Luft braten wieder für weitere 3-5 Minuten, bis die Gurke chips sind knackig und goldbraun.
  6. Um die Dip-Sauce zuzubereiten, mischen Sie einfach den Joghurt (wenn Sie möchten, dass die Sauce tropft und leichter wird) / Mayo (dicker und klassischer) und Ketchup. Passen Sie die Mengen an Ihre Geschmackspräferenzen an.

Wenn Sie keine Luftfritteuse haben

Ich habe nicht versucht, diese im Ofen zuzubereiten, sondern befolge die gleichen Schritte, um die Gurkenscheiben zu beschichten und zu backen. Dann legen Sie sie auf ein Backblech, um bei 400 ° F für etwa 10 Minuten knusprig zu werden, drehen Sie sie um und backen Sie weitere 5-10 Minuten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Beobachten Sie sie sorgfältig, damit die dünnen Gurkenscheiben nicht brennen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Gurkenchips wirklich trocken tupfen, damit sie beim Backen auf einem flachen Backblech nicht feucht werden.

Wie man sie serviert

Diese gesunden luftgebratenen Gurkenchips eignen sich perfekt als Partynahrung, Snack oder Vorspeise! Sie sind auf jeden Fall am besten sofort mit knusprigen heißen Pickle Chips und dem kühlen cremigen Dip serviert! Sie machen süchtig, also mach dir keine Sorgen über die Aufbewahrung von Resten! Wenn Sie dies tun, lagern Sie sie in einem Behälter im Kühlschrank (nicht länger als 2-3 Tage) und erwärmen Sie sie in Ihrer Luftfritteuse oder Ihrem gerösteten Ofen, um sie vor dem Servieren wiederzubeleben und erneut zu knuspern!

Glutenfreie Luft Friteuse gebratene Gurken Rezept

 zentrierte Draufsicht der glutenfreien Luft Friteuse gebratene Gurken auf Teller mit Schüssel Dip

 zentrierte Draufsicht auf glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurken auf Teller mit Schüssel Dip

Drucken

Glutenfreie Luftfritteuse gebratene Gurken (Vegan, allergiefrei)

 zentrierte Draufsicht der glutenfreien Luftfritteuse gebratene Gurken auf Teller mit Schüssel Dip

Der ultimative knusprige, würzige Snack! Glutenfreie Luftfritteuse Gebratene Gurken! Diese gesunde Version des klassischen frittierten südlichen Rezepts ist vegan, eifrei, allergiefrei, & ohne Öl hergestellt! Ihr Lieblingsfestessen, hausgemacht, & serviert mit einer cremigen Ketchup-Dip-Sauce! Diese Pickle Chips sind eine schnelle & einfache Vorspeise, die jeder lieben wird!

  • Autor: Rebecca @ Stärke und Sonnenschein
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Ausbeute: Variiert
  • Kategorie: Snack, Vorspeise
  • Methode: Air Fry
  • Küche: Amerikanisch, Südamerikanisch

Zutaten

Maßstab1x2x3x

  • 1 ( 24oz) Glas Dillgurkenscheiben
  • 2 TB Dijon-Senf
  • ¼ Tasse ungesüßte Milch ohne Milchprodukte
  • 2 Tassen glutenfreie Semmelbrösel
  • 2 TL Getrocknete Petersilie
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer

Für den cremigen Ketchup Dip:**

  • 1 Tasse ungesüßter Joghurt ohne Milchprodukte oder veganer / sojafreier Mayo
  • ¼ Tasse Ketchup (oder hausgemacht oder nachtschattenfrei)

Anleitung

  1. Lassen Sie die Gurkenscheiben zwischen Papiertüchern abtropfen, um so viel überschüssigen Saft wie möglich abzulassen.
  2. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel den Dijon-Senf und die Milch ohne Milchprodukte.
  3. In einer anderen Schüssel oder einem anderen Teller Paniermehl, Petersilie, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver und Pfeffer vermischen.
  4. Bereiten Sie sich auf das Brot Ihrer Gurken vor, indem Sie die beiden Schalen, die abgetropften Gurken und den Luftfritteusenkorb in eine Montagelinie stellen.
  5. Nehmen Sie die Gurkenscheibe und tauchen Sie sie in die Dijon-Milchmischung, werfen Sie die Semmelbrösel hinein und legen Sie sie dann in den Luftfritteusenkorb. Wiederholen Sie dies, bis Ihre Luftfritteuse voll ist (aber nicht überfüllt).
  6. Luft braten die gurken bei 400 ° F für etwa 7 minuten, flip sie, luft braten wieder für weitere 3-5 minuten, bis die gurke chips sind knackig und goldbraun. Wiederholen Sie diesen Garvorgang, bis Sie alle eingelegten Chips fertiggestellt haben.
  7. Um die Dip-Sauce zuzubereiten, mischen Sie den Joghurt (wenn Sie möchten, dass die Sauce tropft und leichter wird) / Mayo (dicker und klassischer) und Ketchup, bis sie kombiniert sind.

Anmerkungen

* Passen Sie die Gewürze nach Geschmack an. Ich habe sie nicht gemessen.

**Passen Sie die Mengen für den Dip je nach Geschmack und Konsistenz an.

***Backen: Legen Sie die panierten Gurkenchips auf ein ausgekleidetes Backblech, um sie 10 Minuten lang bei 400 ° F zu knuspern, drehen Sie sie um und backen Sie sie weitere 5-10 Minuten, bis sie goldbraun und knusprig aussehen.

Ernährung

  • Portionsgröße: Variiert

Stichwort: Luftfritteuse, einfach, gesund, Pickle Chips, Gurken, glutenfrei, vegan, vegetarisch, allergiefrei, milchfrei, eifrei, sojafrei, nussfrei, erdnussfrei, kokosnussfrei, maisfrei, sesamfrei, zuckerfrei, ölfrei, kinderfreundlich

 collagenbild der glutenfreien Luftfritteuse gebratene Gurken mit Bildtext

 collagenbild von glutenfreien Luftfritteusen gebratenen Gurken mit Bildtext

Woohoo! Wer ist bereit, das State Fair Food nach Hause zu bringen und eine eigene kleine (nicht) frittierte Food-Party zu veranstalten? Mit den knusprigen veganen Pickle Chips kann man keinen Spaß haben! Wenn Sie sie zum ersten Mal haben, seien Sie nicht schüchtern! Sie werden sich verlieben!

Mehr Köstliche Luft Friteuse Rezepte:

  • Luft Friteuse Hush Puppies
  • Panierte Luft Friteuse Artischockenherzen
  • Knusprige Luft Friteuse Kartoffel Latkes
  • Extra Knusprig Glutenfreie Luft Friteuse Popcorn Huhn
  • Gesunde Luft Friteuse Falafel

Also sag mir:

+ Was ist dein Lieblingsessen für Karneval / Messe / Festival?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.