Richtig knackig, lächerlich einfach und nur 1 g Netto-Kohlenhydrate … diese hausgemachten Keto-Trichterkuchen werden Sie bestimmt direkt in Ihre Kindheit zurückversetzen!

Keto-Trichterkuchen mit Puderzucker auf einem Teller mit Gabel
Hausgemacht Glutenfrei & Keto-Trichterkuchen

Glutenfrei & Keto-Trichterkuchen

Total hausgemacht (& Echt knusprig!!)

Schneebesen, Trichter und braten… das war’s! Ich bin so aufgeregt, diesen lustigen Sommergenuss mit euch zu teilen! Und für diejenigen unter Ihnen in anderen Teilen der Welt sind Trichterkuchen ein amerikanischer Leckerbissen, der häufig auf Messen, Karnevalen und Badeorten zu finden ist.

Und nach meiner Internetrecherche stammen sie traditionell von den Ozarks … aber es sieht so aus, als könnten sie bis ins mittelalterliche Persien zurückverfolgt werden und wurden von niederländischen Siedlern nach Amerika gebracht (zumindest laut Wiki!).

Fun fact: Alton Brown (Sie wissen schon, Chef extraordinaire!) schlägt tatsächlich vor, Brandteig für Trichterkuchen zu verwenden! Technisch gesehen können Sie unsere Keto-Churros auch als ‚Trichterkuchen‘ herstellen, falls Sie einige dieser ’neueren‘ getreidefreien Mehle nicht haben.

 Frisch gebratene Keto-Trichterkuchen auf einem Papiertuch
Hausgemacht glutenfrei & Keto-Trichterkuchen

Wie man Keto-Trichterkuchen macht

Es ist einfach, Leute, keine spezielle Methodik und Sie sind in 15 Minuten fertig, Sie verquirlen einfach alle Zutaten zusammen und geben sie in einen ‚Trichter‘ ein Einweg-Spritzbeutel!) und Rohr auf heißes Öl, um die Wirbel zu bekommen. Das war’s!

Für den extra knackigen Faktor?! Nicht ausflippen … aber ich habe ein bisschen Mozzarella hineingeworfen! Nein, du kannst es absolut nicht schmecken (ich schwöre!) und es bietet nur diese wunderbare Knusprigkeit, die getreidefreie Mehle nicht erreichen können. Ich werde auch hinzufügen, dass das Rezept deshalb kein Salz enthält!

Und ich wiederhole, Sie können es nicht schmecken, solange Sie einen Käse mit neutralem Geschmack verwenden (der Mozzarella-Käse von Organic Valley ist etwas langweilig und daher perfekt für diese Aufgabe lol!). Ich werde auch hinzufügen, dass meine Assistentin * veeery müde davon war und sie absolut liebte!

Nun, der eine wesentliche Unterschied zu traditionellen (dh. gluten) Trichter Kuchen, ist, dass der Teig viel dicker ist; per usual Keto-Stil richtig?!

Deshalb denke ich, dass Sie es besser einpacken sollten (mit einem Spritzbeutel oder einem Reißverschluss!), anstatt einen traditionellen Trichter zu verwenden. Und die Wirbel kommen muuuuch ‚hübscher‘ … ich meine, sie sind fugly und sehen aus wie Würmer, aber Sie fangen meine Drift!

Die Textur des Keto-Trichterkuchenteigs und das Braten
Hausgemacht glutenfrei & Keto-Trichterkuchen

Die Mehle

Um Killer-Keto-Trichterkuchen zuzubereiten, benötigen Sie entweder Lupinenmehl oder das fettreduzierte Mandelmehl! Dies ist auch das erste Mal auf dem Blog, dass ich das Lupinenmehl auspeitsche … und ich weiß, dass dies viele von euch suuuuper glücklich machen wird, da ich ständig E-Mails darüber bekomme!

Was ist Lupine? Es ist einfach eine Hülsenfrucht, die lächerlich kohlenhydratarm und kalorienarm ist! Denken Sie nur 3g Netto-Kohlenhydrate pro 100g (als Referenz ist Mandelmehl 7g netto!!). Es ist auch eine probiotische Faser (dh großartig, um Ihre Darmbakterien auszugleichen), und ich bin ehrlich gesagt super aufgeregt darüber, da es einen schönen Geschmack, eine großartige Textur und solide Nährwerte hat!

Mein einziger Vorschlag ist, dass Sie sich vorerst an diese Marke halten … da andere, die ich versucht habe, tatsächlich einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen! Und Sie können es auch vermeiden, wenn Sie allergisch gegen Erdnüsse sind.

Und wie bereits erwähnt, können Sie auch das fettreduzierte Mandelmehl verwenden (erinnern Sie sich an unsere Pfannkuchen?!*). Es wurde kaltgepresst, um 80% seines Fettes zu entfernen, was den Kaloriengehalt im Wesentlichen um 50% reduziert (Hurra!) und sorgt für einige ernsthaft flauschige Backwaren (doppeltes Hurra)!

*Ja, das bedeutet, dass Lupinenmehl in unserem (suuuuper fluffy!) keto Pfannkuchen auch! Direkt zum (immer ausverkauften) Mandel.

Ansonsten fügen Sie noch einen Hauch von superfeinem Mandelmehl und Xanthangummi hinzu!

Overhead Shot Keto Funnel Cakes mit Puderzuckersieb
Hausgemacht glutenfrei & Keto Funnel Cakes

Der Süßstoff

Der Teig für die Keto Funnel Cakes ist sehr leicht gesüßt (und ziemlich fad solo), denken Sie nur ein paar Esslöffel. Aber das ist wirklich für den Puderzucker oben unterzubringen!

Um die Keto-Trichterkuchen selbst zu versüßen, können Sie alles von Erythrit (Lakanto ist mein Favorit hier), Allulose und Xylit (Nicht-Mais) verwenden, um Bauchprobleme zu vermeiden!).

Und um Puderzucker herzustellen, nehmen Sie einfach Ihren Mixer heraus, stellen Sie sicher, dass er vollständig trocken ist, und verarbeiten Sie den Süßstoff Ihrer Wahl, bis er gepudert ist (Allulose und Xylitol geben den geringsten Nachgeschmack!). Warten Sie einige Momente, bis sich der Staub abgesetzt hat, bevor Sie den Mixer oder die Küchenmaschine öffnen.

Oder Sie können immer eine Tüte pulverisiertes Lakanto nehmen (denken Sie nur daran, dass es doppelt so süß ist).

Und wenn Sie Xylitol verwenden, achten Sie darauf, vorsichtig zu sein, wenn Sie einen Welpen im Haus haben, da er für die Kleinen sehr giftig ist! 🐕

 Streuen von Puderzucker auf Keto-Trichterkuchen
Hausgemachte glutenfreie & Keto-Trichterkuchen
 Glutenfreie Trichterkuchen mit einer Gabel essen
Hausgemachte glutenfreie & Keto-Trichterkuchen

 Keto-Trichterkuchen mit Puderzucker auf einem Teller mit Gabel

( 1g netto carb!) Hausgemachte Keto-Trichterkuchen

Richtig knackig, lächerlich einfach und nur 1 g Netto-Kohlenhydrate… diese hausgemachten Keto-Trichterkuchen werden Sie bestimmt direkt in Ihre Kindheit zurückversetzen!
4.75 aus 12 Stimmen

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Hauptgang Dessert
Küche Amerikanisch

Portionen 6 Trichterkuchen
Kalorien 90 kcal

Zutaten MetricUS Tassen 1x2x3x

  • 40 g Lupinenmehl oder fettreduziertes Mandelmehl* siehe Hinweise!
  • 15 g Mandelmehl
  • 2 Esslöffel Erythrit oder 1/4 TL reiner Seeteufelextrakt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Xanthangummi
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • 6-8 Esslöffel Wasser
  • 40 g Mozzarella sehr fein gerieben!**
  • Avocadoöl Kokos oder Schmalz, zum Braten

Zum Servieren

  • pulverisiertes Erythrit oder Süßungsmittel Ihrer Wahl!

Anleitung

  • Mischen Sie Lupinenmehl (oder fettreduziertes Mandelmehl), Mandelmehl, Süßstoff, Backpulver und Xanthangummi in einer kleinen Schüssel. Beiseite.
  • Eier und Vanilleextrakt in einer mittelgroßen Schüssel gründlich verquirlen. Die trockenen Zutaten verquirlen, gefolgt von der Sahne und dem Wasser, jeweils einen Esslöffel. Sie können ein wenig mit der Dicke spielen, aber ich fand die beste Konsistenz mit 6 EL Wasser (der Teig ist dicker, wird aber schön im Öl auflockern). Mischen Sie den Mozzarella und lassen Sie den Teig ruhen, während Sie Ihr Öl erhitzen.
  • Bereiten Sie Ihre Bratstation vor, indem Sie genügend Öl hinzufügen, um sie ungefähr 1 Zoll tief zu machen, und erhitzen Sie sie auf 350 ° F / 180 ° C. Geben Sie den Teig in einen Spritzbeutel (oder einen Reißverschluss!) und schneiden sie die spitze (1 cm oder 1/3 „breit).
  • Rohr in Öl in einer kreisförmigen Bewegung und braten, bis sie tief golden, leicht umdrehen, um beide Seiten zu bekommen. Sofort mit Puderzucker servieren!

Anmerkungen

* Um Killer-Keto-Trichterkuchen zuzubereiten, benötigen Sie entweder Lupinenmehl oder das fettreduzierte Mandelmehl! Mein einziger Vorschlag ist, dass Sie sich vorerst an diese Marke halten … da andere, die ich versucht habe, tatsächlich einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen! Und Sie können es auch vermeiden, wenn Sie allergisch gegen Erdnüsse sind. (Siehe Abschnitt über Mehle für mehr deets). Fun fact: Alton Brown (wissen Sie, Chef extraordinaire!) schlägt tatsächlich vor, Brandteig für Trichterkuchen zu verwenden! Technisch gesehen können Sie unsere Keto-Churros auch als ‚Trichterkuchen‘ herstellen, falls Sie einige dieser ’neueren‘ getreidefreien Mehle nicht haben. ** Der Mozzarella-Käse sorgt für die wunderbare Knusprigkeit, die getreidefreie Mehle nicht erreichen können. Ich werde auch hinzufügen, dass das Rezept deshalb kein Salz enthält! Sie können es nicht schmecken (überhaupt!) solange Sie einen Käse mit neutralem Geschmack verwenden (der Mozzarella-Käse von Organic Valley ist ein bisschen langweilig und so perfekt für diese Aufgabe lol!). Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben nur für den Teig geschätzt wurden (erwarten Sie also, dass die Kalorien- und Fettmakros höher sind, um das gebratene Öl zu berücksichtigen… aber Kohlenhydrate bleiben gleich!).

Ernährung

Portion: 1 tunnel kuchen / Kalorien: 90kcal / Kohlenhydrate: 4g | Protein: 6,5g | Fett: 6,5g |Gesättigte Fettsäuren: 2,5g | Cholesterin: 66 mg |Natrium: 74 mg |Kalium: 81 mg| Faser: 3g |Zucker: 0,5g | Vitamin A: 205IU | Calcium: 80 mg | Eisen: 0.4 mg

Stichwort glutenfreie Trichterkuchen, Keto-Trichterkuchen, kohlenhydratarme Trichterkuchen
Peitsche dieses Rezept auf?Kommentar unten oder schreiben Sie mir eine Zeile @gnomgnom._ und tagge #gnomgnomyum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.