Förderung von 2 Kätzchen. Einer ist jünger, aber größer und sie schikaniert immer den anderen, wenn sie versucht zu essen. Big One wird uninteressiert sein, bis Little one versucht zu essen und sie rennt zum Teller, steckt beide Vorderpfoten hinein, um mehr Fläche abzudecken, knurrt, zischt und versucht, die anderen Kätzchen beim Essen mit dem Kopf nach unten zu halten. Ich möchte nicht, dass sie „Nein“ schreit, um die Lösung zu sein, weil ich das Gefühl habe, dass sie nur lernen wird, dass sie gut sein muss, wenn Menschen in der Nähe sind. Eine zweite Trockenfutterstation im Haus aufstellen. Wenn ich ihnen Nassfutter füttere, gebe ich dem großen Kätzchen Futter im Badezimmer und schließe es dort ein, bis das Kleine aufhört zu essen. Ich weiß, dass Kätzchen viel grasen, aber das große Kätzchen wird nur die Hälfte ihres Essens im Badezimmer essen, dann, wenn ich die Tür öffne, lädt sie heraus, was von dem kleineren / älteren Katzenfutter übrig ist und verschlingt es. Großes Kätzchen spielt auch sehr rau mit dem Kleinen trotz ihres Jaulens. Big Kitten verhält sich einfach verrückt und energisch, was normal ist, dass sie polare Gegensätze sind, nur um sicherzustellen, dass es nicht frühzeitig zu schlechtem Benehmen wird. Ich habe Kätzchen vor angehoben und das ist ein bisschen anders, Ich hatte angehoben 2 Mädchen Kätzchen vor und man aß mehr, aber nicht aggressiv, nur würde Beute im Gesicht setzen und versuchen, das Gericht zu drängen, aber die andere tatsächlich in Gang gehalten, so dass es zu beenden, nachdem sie sich niedergelassen haben.

Noch mehr Dinge, die ich ausprobieren sollte? Werden sie erwachsen und aus ihm heraus?

Bearbeiten: falsches Wort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.