Die Angst, falsch zu liegen, oder genauer gesagt, die Angst, falsch genannt zu werden, ist einer der schwächsten emotionalen Treiber, denen wir alle gegenüberstehen, wenn wir versuchen, Veränderungen in unserem Leben anzugehen, ist es offensichtlich, dass alle Entscheidungen getroffen werden und von Peer-Gruppen erzwungen wird, um die soziale Struktur zu kontrollieren. Diese Angst zu verstehen und wo sie sich auf Sie auswirkt, wird die wichtigste Entdeckung sein, die Sie machen können, um Ihre finanzielle Freiheit zu finden und das Leben zu leben, von dem Sie träumen.

Atychiphobie (aus dem Griechischen phóbos, was „Angst“ oder „krankhafte Angst“ bedeutet, und Atyches, was „unglücklich“ bedeutet) ist der Begriff, der diesem Begriff gegeben wird, und obwohl es oberflächlich erscheinen mag, dass dies nur eine bestimmte Minderheit von Menschen betrifft, würde ich argumentieren, dass wir alle in gewissem Maße darunter leiden und wenn wir es angehen, werden wir frei.

Die Angst, falsch zu liegen, manifestiert sich an Veränderungspunkten in Ihrem Leben. Wann immer Sie erwägen, eine Gewohnheit zu brechen oder Ihrem Leben etwas Neues und Unbekanntes hinzuzufügen, spüren Sie dieses Risiko, diese Unsicherheit und diesen Zweifel. Was ist, wenn es falsch ist? Die Wahrheit ist jedoch, dass Sie im Moment Änderungen an Ihrem Leben vornehmen müssen, um es zu verbessern, aber gleichzeitig macht das Gehirn einen großartigen Job, sich davon zu überzeugen, dass die Dinge nicht so schlimm sind, und Sie geben sich mit dem Weltlichen zufrieden oder rechtfertigen schlechte Praktiken, um den Konflikt der Veränderung zu vermeiden.

Veränderung ist ein Kampf gegen soziale Akzeptanz

Es ist schwierig, sich von einer Routine und Gewohnheit zu lösen, die tief verwurzelt ist, weil Sie eine Komfortzone geschaffen haben, in der die Menschen Sie als das akzeptieren, was Sie sind, Sie haben Freunde und Angehörige, die Sie in Ihrer aktuellen Position mögen, sollten Sie drohen, etwas Kritisches an Ihrem Leben zu ändern, z. B. sich von Schulden zu befreien, wieder aufs College zu gehen oder ein eigenes Unternehmen zu gründen – Sie bedrohen den Status quo der Beziehung. Sie ändern die Dynamik Ihrer Beziehungen, wenn Sie dies tun, Sie riskieren, Ihre Freunde zu verlieren. Dies liegt daran, dass wir Menschen in einer Rudelmentalität arbeiten und wenn Sie zur Hierarchie wechseln, gibt es Konflikte. Sie werden Freunde finden, die gegen Ihren Wunsch kämpfen, sich direkt oder indirekt zu ändern, um Ihre Position zu behaupten.

Sie müssen sich vom Rudel lösen

Dies ist am stärksten und einschüchterndsten, wenn Sie einige Zeit an einem stationären Ort durchs Leben gegangen sind. Damit meine ich, wenn Sie Ausreden dafür finden, dass Sie Ihre Ziele nicht erreichen, Dinge wie ‚Ich spare später‘ oder ‚Ich mache das, sobald ich Zeit habe‘. Sobald Sie akzeptieren, dass die einzige Zeit jetzt ist, werden Sie feststellen, dass Sie sich vom Rudel lösen müssen, um Veränderungen zu erreichen, und allein zu sein ist beängstigend. Wenn Sie Ihr altes Netzwerk von Freunden hinter sich lassen, warten sie darauf, dass Ihr Versagen eintritt, sitzen unter einer Leiter und schauen mit Speeren in den Händen zu Ihnen auf, warten darauf, dass Sie fallen, und bestrafen Sie, weil Sie es versucht haben. Denn wie konntest du es wagen, die Probleme in deinem Leben anzugehen und sie hinter dir zu lassen.

Ich glaube, dass dieses Konzept des alten Rudels, das auf dein Versagen wartet, und deine Angst davor der Schlüssel hinter jeder schlechten Entscheidung ist, die wir weiterhin treffen.

Trinken

Trinken ist eine ausgezeichnete Stalltaktik für Veränderungen. Zu viel trinken, zu wissen, dass es schlecht für dich ist, aber du hörst nicht auf, denn wenn du es tust, musst du anfangen, dein Leben zu betrachten, zu trinken, um dich zu entspannen, was bedeutet, dass du dich nicht den Herausforderungen und Problemen zu Hause stellen willst, also versteckst du dich hinter Alkohol und stehst vor der Notwendigkeit, dich dem Kampf zu stellen, um dich zu verändern.

Trinken kann sozial sein, mit vielen von euch in der gleichen Gruppe, das Rudel wieder, Aufhören würde diese Gruppe von Menschen um dich herum verlieren, sie würden wollen, dass du wieder trinkst, hoffe, du hast es versäumt, mit dem Trinken aufzuhören und willst dich mit ihnen zurück, trotz seiner negativen Auswirkungen auf dich. Sobald Sie wieder in der Falte sind und wieder mit ihnen trinken, sind Sie wieder in der Packposition und sie sind wieder Ihre Freunde. Wenn Sie wieder in Position sind, fühlen sie sich wohl, wenn Sie ihre Position nicht ändern, aber wenn Sie die Position ändern, zwingen Sie sie auch zur Änderung.

Schulden

Schulden sind ein weiterer großer Bereich für die Angst, falsch zu liegen, wenn Sie Schulden haben, aufgrund derer bestimmte Aspekte des Lebens außerhalb Ihrer Reichweite liegen, so dass Sie Kreditkarten oder Vielfliegermeilen verwenden, um eine Lebensqualität zu erreichen, von der Sie glauben, dass Sie sie verdienen, aber das ist ein dünnes Furnier.

Bei der Stiftung haben Sie nicht genug Geld für den Ruhestand gespart, zahlen Kredite und Kreditkartenzinsen und bleiben kaum über Wasser. Sie interagieren mit Menschen, die sich an einem ähnlichen Ort befinden, Einige von ihnen scheinen das gleiche Leben wie Sie zu führen, haben aber ihre Finanzen unter Kontrolle. Hier werden die verschuldeten Menschen Ihr Rudel sein, sie werden weiterhin die wunderbaren Dinge hervorheben, die sie mit ihrem Leben und Reisen tun, während Sie Sie hassen, weil Sie sich darauf konzentrieren, Ihre finanzielle Situation zu verbessern. Sie werden hoffen, dass Sie aufhören und anfangen, die Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind, zu ignorieren und sie mit kurzfristigen Freuden zu bedecken. Dies ist das Rattenrennen. Du musst dich befreien.

Fehlinvestitionen

Sie halten Aktien in verlierenden Unternehmen, Sie haben sie gekauft, weil Sie dachten, Sie wüssten es am besten, aber es scheint wirklich, dass sie langsam an Wert verlieren, und es ist keine klare Trendwende in Sicht. Sie halten an diesen Aktien, weil es eine Chance gibt, dass sie den Jackpot knacken und ein 10x Gewinner werden, riskieren Sie über Ihre Verhältnisse, Geld leihen, um Dollar Kosten Durchschnitt Ihre Position nach unten, so dass, wenn es trifft, wird es sich auszahlen in Richtung der Beträge, die Sie zuerst geträumt haben. Wenn Sie es nicht tun, sind Sie leider verschuldet. Diese irrationale Angst, falsch zu liegen, wenn Sie tatsächlich bereits falsch liegen, ist bei Anlegern sehr verbreitet.

Ihr Job

Sie riskieren nicht, Ihren Job zu kündigen und sich selbstständig zu machen, um Ihre Träume zu verwirklichen. Wenn Sie das versuchen und scheitern, dann werden alle Ihre Mitarbeiter hoffen, dass Sie scheitern, und lachen über Ihren Versuch, sich selbst zu verbessern, die Schande, zum Rudel zurückzukehren, Schwanz zwischen den Beinen und hören auf ihre Kommentare über Ihr Versagen stoppen Sie versuchen. Die Angst, falsch genannt zu werden, ist größer als die Angst, zu akzeptieren, dass dein Leben traurig ist, und du könntest versuchen, so viel mehr damit zu machen.

Es gibt Menschen um dich herum, die nicht wollen, dass du Erfolg hast, weil du damit demonstrierst, dass du die Angst, falsch zu liegen, verstehst und akzeptierst. Schau diesem Angstquadrat in die Augen und sage ‚Bring es auf‘, weil du weißt, dass echtes Versagen nicht darin besteht, falsch zu liegen, sondern darin, niemals zu versuchen, Recht zu haben.

Welche Bereiche können Sie ändern und welche sind zu beängstigend, um sie anzusprechen? Die oben aufgeführten sind alles Dinge, mit denen ich konfrontiert war, und einige, denen ich mich weiterhin selbst stelle. Ich habe jetzt gelernt, dass ich mich jedes Mal, wenn ich mich wohl fühle, unwohl fühle, und auf diese Weise dränge ich mich weiter, mich zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.